Philosophische
Anthropologie]
[Hauptautoren]
[weitere
Autoren]
[Literatur]

[Forschung]
[Projekte] [Texte]
[Links] [Veranstaltung] [Kontakt]


Forschung / Research

A Zum Denkansatz der »Philosophischen Anthropologie« (Scheler, Plessner, Gehlen)

Joachim Fischer: Philosophische Anthropologie im evolutionsbiologischen Zeitalter. Bemerkungen zu einer Theoriestrategie, in: H.-B. Gerl-Falkovitz u.a. (Hg.): Europäische Menschenbilder, Dresden 2009, 37-54

Joachim Fischer/Karl-Siegbert Rehberg/Cao Weidong: Symposium: Helmuth Plessner, Gesammelte Schriften (Soziologische Revue, H. 2 (2009)

Joachim Fischer, Philosophische Anthropologie - Eine Denkrichtung des 20. Jahrhunderts, Freiburg/München: Alber 2008

Karl-Siegbert Rehberg: Nicolai Hartmann und Arnold Gehlen. Anmerkungen über eine Zusammenarbeit aus der Distanz.
In: Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie. Bd. 1: Expressivität und Stil. Helmuth Plessners Sinnes‑ und Ausdrucksphilosophie. Hg. v. B. Accarino/M. Schloßberger. Berlin: Akademie Verlag 2008, 273-276

Joachim Fischer: Lévi-Strauss und die deutsche Soziologie: Strukturalismus, Philosophische Anthropologie und Poststrukturalismus,
in: M. Kauppert / D. Funcke (Hg.), Wirkungen des wilden Denkens. Zur strukturalen Anthropologie von Claude Lévi-Strauss, Frankfurt a.M. 2008, S. 175-191

Karl-Siegbert Rehberg: Begegnung in Bildern. Anthropologische und soziologische Analysen der bildenden Künste bei Helmuth Plessner und Arnold Gehlen. In: Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft“. SH 8. Hamburg: Meiner 2007, 269-284

Joachim Fischer, Philosophische Anthropologie. Ein wirkungsvoller Denkansatz in der deutschen Soziologie nach 1945, in: Zeitschrift für Soziologie, Jg. 35, (2006), Heft 5, 1-25

Joachim Fischer, Der Identitätskern der Philosophischen Anthropologie (Scheler, Plessner, Gehlen), in: Hans-Peter Krüger/Gesa Lindemann (Hg.), Philosophische Anthropologie im 21. Jahrhundert, Berlin 2006, 63-82

Joachim Fischer, Biophilosophie als Kern des Theorieprogramms der Philosophischen Anthropologie. Zur Kritik des wissenschaftlichen Radikalismus, in: G. Gamm/A. Manzei/M. Gutmann (Hg.), Zwischen Anthropologie und Gesellschaftstheorie. Zur Renaissance Helmuth Plessners im Kontext der modernen Lebenswissenschaften, Bielefeld 2005, 159-183

Wolfgang Eßbach, Denkmotive Philosophischer Anthropologie, in: Grenzen des Menschseins. Probleme einer Definition des Menschlichen. (Hg.: J. Stagl/W. Reinhard) Wien/Köln/Weimar 2005, 325-349

Heike Delitz, Sannweiten des Symbolischen. Helmuth Plessners Ästhesiologie des Geistes und Ernst Cassirers Philosophie der symbolischen Formen, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 6/2005, 917-936


Joachim Fischer, Leben - das "grenzrealisierende Ding". Philosophische Anthropologie als Doppelkorrektiv zwischen Genombiologie und Biomachtdiskurs, in: U. Bröckling/Benjamin Bühler/Marcus Hahn/Matthias Schöning/Manfred Weinberg (Hrsg.), Disziplinen des Lebens. Zwischen Anthropologie, Literatur und Politik, Tübingen 2004, S. 61-71


Joachim Fischer, Exzentrische Positionalität. Plessners Grundkategorie der Philosophischen Anthropologie, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, Jg. 48 2000 H. 2, S. 265-288

Joachim Fischer, Philosophische Anthropologie. Zur Rekonstruktion ihrer diagnostischen Kraft, in: Jürgen Friedrich/Bernd Westermann (Hrsg.), Unter offenem Horizont. Anthropologie nach Helmuth Plessner. Mit einem Geleitwort von Dietrich Goldschmidt, Frankfurt a.M. 1995, 249-280

Wolfgang Eßbach, Der Mittelpunkt außerhalb. Helmuth Plessners philosophische Anthropologie, in: Der Prozeß der Geistesgeschichte, hg.v. G. Dux und U. Wenzel, Frankfurt a.M. 1994, S. 15-44

Karl-Siegbert Rehberg, 'Zurück zur Kultur?' Arnold Gehlens anthropologische Grundlegung der Kulturwissenschaften, in: Helmut Bracker / Fritz Wefelmeyer (Hg.), Kultur. Bestimmungen im 20. Jahrhundert, Frankfurt a.M. 1990, 276-316

Karl-Siegbert Rehberg, Arnold Gehlens Beitrag zur „Philosophischen Anthropologie". Einleitung in die Studienausgabe seiner Hauptwerke. In: Arnold Gehlen, Der Mensch. 13. Aufl. Wiesbaden: Aula 1986, S. I-XVII


Karl-Siegbert Rehberg, ‚Philosophische Anthropologie' und die ‚Soziologisierung' des Wissens vom Menschen. Einige Zusammenhänge zwischen einer philosophischen Denktradition und der Soziologie in Deutschland, in: M.R. Lepsius (Hg.), Soziologie in Deutschland und Österreich 1918-1945. Sh. 23 der Kölner Zeitschrift f. Soziologie und Sozialpsychologie 1981, 160-198


B Mit dem Denkansatz der »Philosophischen Anthropologie«

Heike Delitz, Expressiver Außenhalt. Die ›Architektur der Gesellschaft‹ aus der Perspektive der Philosophischen Anthropologie, in: Joachim Fischer/Heike Delitz (Hg.): Die Architektur der Gesellschaft. Theorien für die Architektursoziologie, Bielefeld 2009, 163-194

Joachim Fischer, Die Bedeutung der Philosophischen Anthropologie für die Architektursoziologie,  in: Karl Siegbert Rehberg (Hrsg.): Soziale Ungleichheit - Kulturelle Unterschiede. Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in München 2004, Frankfurt/New York 2006, CD, S. 3417-3429

Heike Delitz, Die Architektur der Gesellschaft. Architektur und Architekturtheorie im Blick der Soziologie, in: Wolkenkuckucksheim - Cloud-Cuckoo-Land - Vozdushnyi zamok. Internationale Zeitschrift für Theorie und Wissenschaft der Architektur, 10. Jg., Heft 1 (Sept. 2006): »From Outer Space: Architekturtheorie außerhalb der Disziplin«

Hans-Peter Krüger: Hirn als Subjekt?: Philosophische Grenzfragen der Neurobiologie, Berlin 2006

Heike Delitz, Plessners »Ästhesiologie des Geistes«. Zur Medientheorie der Philosophischen Anthropologie zwischen Kulturidealismus und Medienmaterialismus, in: Archiv für Mediengeschichte Nr. 6 (2006), 43-52

Heike Delitz, Architektur als Medium des Sozialen. Ein Vorschlag zur Neubegründung der Architektursoziologie, in: Sociologia Internationalis, Bd. 43, H.1-2/2005, 1-25

Joachim Fischer, Exzentrische Positionalität. Der Potsdamer Platz aus der Perspektive der Philosophischen Anthropologie, in: ders./Michael Makropoulos (Hg.), Potsdamer Platz. Soziologische Theorien zu einem Ort der Moderne, München 2004, 11-32

Jos de Mul, Digitally mediated (dis)embodiment. Plessner's concept of excentric positionality explained for Cyborgs, in: Information, Communication & Society, Volume 6, June 2003, no.2, 247-265

Joachim Fischer, Androiden - Menschen - Primaten. Philosophische Anthropologie als Platzhalterin des Humanismus, in: R. Faber/E. Rudolph (Hrsg.), Humanismus in Geschichte und Gegenwart, Tübingen 2002, 229-240

Karl-Siegbert Rehberg, Weltrepräsentanz und Verkörperung. Institutionelle Analyse und Symboltheorien. Eine Einführung in systematischer Absicht. In: Gert Melville (Hrsg.): Institutionalität und Symbolisierung. Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2001, S. 3-49

Karl-Siegbert Rehberg, Eine Grundlagentheorie der Institutionen: Arnold Gehlen. Mit systematischen Schlußfolgerungen für eine kritische Institutionentheorie. In: Gerhard Göhler, Kurt Lenk und Rainer Schmalz-Bruns (Hrsg.): Die Rationalität politischer Institutionen. Interdisziplinäre Perspektiven. Wiesbaden: Nomos 1990, S. 115-144