PD Dr. Heike Delitz

       
Lehre und Veranstaltungen
Publikationen
Forschungsschwerpunkte, Projekte, Mitgliedschaften
Vita
Kontakt

PD Dr. Heike Delitz

Universität Bamberg
Lehrstuhl Soziologie II

 

Lehrveranstaltungen


Sommersemester 2017

Universität Bamberg, Lehrstuhl Soziologische Theorie:
Französische Theorien der Gesellschaft von Durkheim bis zur Gegenwart
Seminar im MA Soziologie (MA Soz A 2: Gesellschaftstheorie. Ausgewählte Probleme)
Blockseminar
10.5.; 23./24.6. und 30.6./1.7.
Feldkirchenstr. 21, FMA 00.08

Ankündigung

 Link zum Univis
 Link zum VC (Primärtexte, Seminarprogramm)


Vertretung der Professur für Allgemeine Soziologie und Gesellschaftstheorie der Universität Wuppertal:


Wintersemester 2016/17

Vorlesung: Einführung in das Studium der Soziologie (BA)
Seminar: Kollektive Identitäten (BA)
Seminar: Methoden der Gesellschaftsanalyse. Klassische und neuere Fallstudien (BA)
Essaytraining (MA)
Seminar: Design und Gesellschaft (Masterstudiengang Public Interest Design)

Sommersemester 2016

Vorlesung: Makrosoziologische Konzepte und ihre Anwendung
Seminar Makrosoziologie: Kulturvergleichende Gesellschaftsanalysen
Lehrforschungsprojekt "Innovation, Wohlfahrtstaat, Zivilgesellschaft" (gemeinsam mit Thomas Heinze)
Masterthesis-Kolloquium (gemeinsam mit Peter Imbusch)
Seminar Vertiefung: Soziologie der Architektur

Universität Bamberg: Klassische und neuere Konzepte der französischen Soziologie (Blockseminar)
Link zum Univis
 


 Wintersemester 2015/16

Vorlesung: Einführung in das Studium der Soziologie
Methoden der Gesellschaftsanalyse: klassische und neuere Fallstudien (BA Seminar)
Soziale Ordnung, sozialer Wandel, kollektive Identität: Bezugsprobleme der Makrosoziologie (BA-Seminar)
Theorien moderner Gesellschaften und Strukturen globalen Wandels (BA Übung)
Essaytraining (MA Seminar)


Sommersemester 2015 


Vorlesung: Makrosoziologische Konzepte und ihre Anwendung
BA Seminar: Klassiker des französischen soziologischen Denkens (Makrosoziologische Konzepte und ihre Anwendung)
BA Seminar: Kultursoziologische Gesellschaftstheorien (Vertiefungsmodul)
MA Seminar (gemeinsam mit Peter Imbusch): Lehrforschungsprojekt 1: Konzeptentwicklung und Projektdesign


Wintersemester 2014/15

BA / MA Seminar: Zwischen 'sozialer Ordnung' und 'sozialem Werden'. Bezugsprobleme soziologischer Theorie (Gesellschaftstheorie. Ausgewählte Probleme) 

Sommersemester 2014

Vertretung der Professur für Allgemeine Soziologie, insbes. soziologische Theorie am Max-Weber-Institut für Soziologie der Universität Heidelberg:

 Soziologische Theorien 1 (Vorlesung)
 Klassische französische soziologische Theorien (Lektürekurs)
Philosophische Anthropologie und Soziologie (Seminar)
Kultursoziologische Theorien (Seminar)



Herbstsemester 2013

 Theorien der Institutionen: Arnold Gehlen und Émile Durkheim (und darüber hinaus)
Lehrauftrag am Soziologischen Seminar an der Universität Basel, Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie
 Programm


Herbstsemester 2011

»Architektur als Medium des Sozialen: Architektursoziologie als Gesellschaftstheorie«.
Lehrauftrag am Soziologischen Institut der Universität Zürich
Link zum Verzeichnis der Uni Zürich:



SoSe 2011

 Klassiker der französischen Soziologie:
Marcel Mauss, Maurice Halbwachs, Claude Lévi-Strauss

Seminar im Hauptstudium für Soziologie - und Philosophiestudierende
Universität Bamberg, 1.-3.8.2011

 »Die Architektur der Gesellschaft im Kulturen- und Epochenvergleich«
Sommeruniversität der Studienstiftung des deutschen Volkes,
mit Joachim Fischer (TU Dresden),
7.-21.8.2011, Görlitz


WS 2010/2011

Architektur-Soziologie. Vorlesung/Seminar im Studiengang Kultur und Management der Dresden International University
12.01.2011, 13.00-16.15 Uhr, Dresden


SoSe 2010


  Französische Philosophie & Soziologie: Bergson und Durkheim
Seminar im Hauptstudium für Philosophie- und Soziologie-Studierende

mit Christian Illies, Philosophie II, Bamberg und Matthew Maguire, Kenyon College, USA
Blockseminar, 12.-14.4.2010, Bamberg


WS 2009/10

Architektur-Soziologie. Vorlesung/Seminar im Studiengang Kultur und Management der Dresden International University
21.3.2010, 13.00-16.15 Uhr, Dresden


WS 2008/09 [siehe Archiv]

Wissenssoziologie (Seminar im Hauptstudium, Universität Bamberg)
Architektursoziologie (Proseminar, Universität Bamberg)
Architektursoziologie (Seminar im Hauptstudium, Universität Leipzig)


bis SoSe 2008 Lehrveranstaltungen an der TU Dresden (z.T. gemeinsam mit Joachim Fischer):

Wissenschaftssoziologie SoSe 2008
Arnold Gehlen WS 2007/08
Stadt- und Architektursoziologie SoSe 2007

Lebensphilosophie und Soziologie WS 2006/07
Kultursoziologie SoSe 2006
Soziologie der Utopie WS 2005/06
Methoden der Kultursoziologie WS 2005/06
Architektursoziologie SoSe 2005
Theorientechnik und -vergleich: Helmuth Plessner SoSe 2005
Gemeinschaft und Gesellschaft WS 2004/05
Der Andere und der Dritte II WS 2004/05

Methoden der Kultursoziologie an Fällen SoSe 2004

Semiotik und Soziologie WS 2003/04
Der Andere und der Dritte SoSe 2003
Organisation von Tagungen und Workshops


2017


 Offene Tagung der Sektion Soziologische Theorie (Call bis 31.3.2017), Universität Heidelberg, 25./26.5. (gemeinsam mit G. Albert, H. Laux, R. Greshoff, J. Renn)


2016

 (mit Tanja Bogusz): Natur | Kultur? Zur Herausforderung der Kultursoziologie durch die neuen sozialen Ontologien.
Veranstaltung der Sektion Kultursoziologie zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg, Oktober 2016  


  Gesellschaften der Städte, Gesellschaften der Zelte. Architektonische Modi der kollektiven Existenz im Kulturenvergleich /Societies of Cities, socities of tents. Architectonic modes of the collective existence. Cross cultural studies.
Workshop / Werkstatt,
Institut für Soziologie, Universität Wuppertal, in Verbindung mit der AG Architektursoziologie/der Sektion Kultursoziologie der DGS; Wuppertal, 26./27. Februar 2016


2014

 "Intensität - Exzentrizität - Aktivität: Lebenssoziologische Konzepte"
mit Frithjof Nungesser (Universität Graz) und Robert Seyfert (Universität Konstanz)
Sektionsveranstaltung der Sektion Kultursoziologie zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Trier, 9.10.2014


2012

 "100 Jahre Émile Durkheim: Die elementaren Formen des religiösen Lebens"
Ad hoc Gruppe zum 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum/Dortmund, 1.-5.10.2012, mit Daniel Suber (Universität Luzern) und Frithjof Nungesser (Universität Graz)


2011

Gefüge, Kollektive und Dispositive. Zum »Infrastrukturalismus« der Gesellschaft
Artefakt Theorien Workshop II, TU Berlin, 18./19.3.2011, mit Stefan Höhne (TU Berlin / Center for Metropolitan Studies)



2010


Transitarchitekturen. Ad hoc Gruppe der AG Architektursoziologie
35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie: Transnationale Vergesellschaftungen, Frankfurt/M., 11.-15.10.2010, mit Silke Steets (TU Darmstadt) und Stefanie Duttweiler (Uni Basel)

  Émile Durkheim - Sociology and Ethnology. Internationaler Workshop, 17.-19.6.2010, HU Berlin
mit Tanja Bogusz (HU Berlin/Europäische Ethnologie)
In Kooperation mit der René König Gesellschaft e.V., der
Sektion Kultursoziologie der DGS, dem Centre Marc Bloch, der Deutschen Gesellschaft für Soziologie


Methoden der Architektursoziologie
12./13. Februar 2010, Workshop der AG Architektursoziologie in der DGS,
mit Thomas Schmidt-Lux, Universität Leipzig

Philosophische Anthropologie in Frankreich und Deutschland/La genèse franco-allemande de l'anthropologie philosophique. Internationaler Workshop an der TU Dresden, 
mit Karl-Siegbert Rehberg, Thomas Rentsch (TU Dresden), Gérard Raulet (Paris IV/Sorbonne),
29./30.1.2010, Dresden


2009

Theorien für (neue) Städte! M
it Johanna Hoerning, Uni Frankfurt/M. und  Michael Liegl, Uni Mainz
2. Workshop des Nachwuchsnetzerkes
»Stadt, Raum und Architektur. Soziologische und sozialwissenschaftliche Perspektiven«.
Goethe-Uni Frankfurt/M. 20.-21.11.2009


Artefakt Theorien Werkstatt I M
it Stefan Höhne, CMS Berlin/New York, Workshop am Center for Metropolitan Studies Berlin - New York, Berlin 26./27.06.2009

Rekonstruktion, Dekonstruktion, Konstruktion. Soziologische Analysen des aktuellen Städtebaus
Workshop der AG Architektursoziologie der DGS
Bamberg, 08./09.05.2009


2008

Lebensphilosophie und Philosophische Anthropologie
mit Matthias Schloßberger, Potsdam
2. Plessner Workshop. Workshop der Internationalen Helmuth Plessner Gesellschaft e.V.
Dresden, 20.-22.11.2008

Gründungstreffen des Nachwuchsnetzwerkes
Stadt, Raum, Architektur 
Soziologische und sozialwissenschaftliche Perspektiven
mit Katrin Großmann und Ralph Richter, Leipzig
Göttingen 14./15.11.2008